Aktuelles

EGM-Chor macht bei Haydns „Schöpfung“ mit

Konzert am 7.Mai in Iphofen

Joseph Haydns Oratorium „Die Schöpfung“ gehört zu den großen Klassikern der Chorliteratur. 18 Schülerinnen und Schüler aus dem Chors des Egbert-Gymnasiums nutzen jetzt die Möglichkeit, Teil eines großen Projektchors zu sein, der dieses Werk einstudiert. Unter der Leitung von Christel Hüttner wird das Opus derzeit in einer Intensivprobenphase erarbeitet, um am 7. Mai in der Pfarrkirche St. Veit in Iphofen aufgeführt zu werden – mit Chor, Orchester und Solisten. Um die anspruchsvolle Chorpartie zu bewältigen, mussten die EGM-Schüler frühzeitig unter Führung von Mechthild Binzenhöfer mit der Einstudierung beginnen. Gefordert wurden sie auch in ihren Osterferien, denn hier stand eine ganze Probenwoche an. Deren Abschluss bildete schon einmal ein kleines Vorkonzert (s. Bild). Letztlich fiebern alle auf die Aufführung am 7. Mai hin – doch schon jetzt ist Haydns „Schöpfung“ nach der Corona-bedingten Gesangs-Abstinenz ein prägendes Erlebnis.

  • Erstellt am .

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach K.d.ö.R 
Egbert-Gymnasium Münsterschwarzach
Schweinfurter-Str. 40
97359 Münsterschwarzach

Telefon: 09324/ 20 260
Fax : 09324/ 20 460
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schulleitung

OStD Markus Binzenhöfer
StD Br. Dr. Jeremia Schwachhöfer