Voltigieren

Das Voltigieren ist eines der ältesten Sportarten und wurde schon in der Antike betrieben. Heute versteht man unter dem Voltigiersport turnerisch-gymnastische Übungen auf dem Pferd. Die folgende Übersicht zeigt die unterschiedlichen Bereiche des Voltigierens am EGM:

Die Zusammenstellung zeigt die Vielfalt des Voltigierens. Natürlich sind die Bereiche nicht isoliert zu sehen, sondern stehen untereinander in Wechselwirkung: aus einem Freizeitvoltigierer kann ein Wettkampfvoltigierer werden, der später reitet. Das Fundament aller Einsatzbereiche ist jedoch immer das Tier. Die Schüler erlernen den liebevollen und konsequenten Umgang mit dem Lebewesen Pferd und das sportliche Bewegen mit dem Vierbeiner erfordert und fördert Einfühlungsvermögen und gegenseitiges Vertrauen.

Damit verbunden sind laufende Kosten für die Pferdehaltung wie Futter, Hufschmied, Tierarzt und Ausrüstungsgegenstände. Diese Kosten werden von den Voltigierern teilweise mitgetragen, um diese Besonderheit der Schule möglich zu machen. Deshalb bitten wir um Ihr Verständnis, dass sich daraus – gestaffelt nach der Intensität der Nutzung – folgende Kosten ergeben:

5. Jahrgangsstufe:
EBSU Sport: 1-stündig pro Woche, wählbar für ein oder zwei Halbjahre; 5.- € pro Monat

6. – 13. Jahrgangsstufe:
Differenzierter Sport: 2-stündig pro Woche, ganzjährig; 10.- € pro Monat

5. – 13. Jahrgangsstufe:
Wettkampfsport: ganzjährig, 4-stündig pro Woche; Trainingslager an Wochenenden und in den Ferien, ab 20.- € pro Monat

Für die Teilnahme am Wettkampfsport ist zusätzliche die Mitgliedschaft im Schulsportverein DJK Egbert Gymnasium Münsterschwarzach notwendig, was im Moment einen Jahresbeitrag von 35.- € bedeutet. Damit ist Versicherungsschutz auf Wettkämpfen und in Sondertrainingseinheiten gewährleistet.

Finanzielle Unterstützung ist über die Voltigierförderung der Abtei Münsterschwarzach möglich. Dazu muss ein schriftlicher Antrag bei Frau Mona Schwanfelder eingereicht werden.

Bei Interesse an der Teilnahme beim Voltigieren von Nicht-EGM Schülern wenden sie sich bitte an Frau Mona Schwanfelder, denn es besteht die Möglichkeit über den Verein das Voltigieren zu besuchen.

Aktuelles Voltigieren

Zweiter Platz für Anna Krämer

Erstes Volti-Turnier nach der Corona-Pause

Gesucht: Pferdewirt*in (m/w/d) – Fachrichtung klassische Reitausbildung

Das Egbert-Gymnasium der Abtei Münsterschwarzach sucht ab sofort in Vollzeit für die Voltigiersportanlage in Schwarzach am Main einen Pferdewirt – Fachrichtung klassische Reitausbildung oder – branchenfremd - guten Reiter mit Interesse am Voltigiersport (w/m/d).

Bisherige Erfolge

🥇Zahlreiche Titel als Fränkischer Meister mit unterschiedlichen Gruppen (S, Junior), sowie Einzel- und Doppelvoltigieren

🥇Mehrmaliger Bayerischer Meister mit Juniorgruppen, Einzel- und Doppelvoltigieren

🏅Häufige Teilnahme an Deutschen Meisterschaften mit Senior- und Juniorgruppen, sowie Einzel- und Doppelvoltigieren mit Medaillenplätzen

🏅Teilnahme bei internationalen Voltigierturnieren im Einzelvoltigieren mit Podestplätzen

🥈Teilnahme bei Europameisterschaften im Junioreinzelvoltigieren: Miriam Esch auf Carlos und Robbie Naish (in den Jahren 2011, 2012, 2013); Rückkehr als Vizeeuropameisterin

🥇Weltmeister- und Europameistertitel im Senioreinzelvoltigieren: Barbara Strobel auf Chrysostomos (1992/1993)

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach
Egbert-Gymnasium Münsterschwarzach
Schweinfurter-Str. 40
97359 Münsterschwarzach

Telefon: 09324/ 20 260
Fax : 09324/ 20 460
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schulleitung

OStD Markus Binzenhöfer
StD Br. Dr. Jeremia Schwachhöfer