Aktuelles

Vernissage

Vernissage von Kunst-Arbeiten des Egbert-Gymnasiums

Münsterschwarzach/Kitzingen. Über zwei Jahre lang mussten sie auf die Vernissage warten, jetzt war es endlich so weit: Die Schülerinnen und Schüler des Egbert-Gymnasiums konnten wieder ihre Arbeiten im Foyer der Kitzinger Sparkasse präsentieren. Kunsterzieherin Tanja Seger vereinigte inder Ausstellung das Beste aus den vergangenen drei Jahren, ergänzt durch Gedichte, die während des Lockdowns im Deutschunterricht von Anna Korten entstanden waren.

Die Auseinandersetzung mit der Corona-Zeit ist in vielen Arbeiten spürbar, so auch an dem Ausschnitt aus einem Stopmotionfilm, den Benedicta Castell erstellt hatte. Zwei gesichtslose Personen sind da zu sehen, doch der Betrachter fragt sich: Gehen sie aufeinander zu oder aneinander vorbei? Bedeuten die angewinkelten Arme eine Abwehrhaltung oder reichen sie sich die Hand? Ohne erkennbare Mimik fällt es uns schwer, das Verhalten der Mitmenschen zu deuten – auch das eine Erfahrung der Corona-Zeit, in der sich Gesichtszüge hinter Masken verstecken mussten. Umso überraschender ist es, wenn das Standbild im Stopmotion-Film laufen lernt: Die beiden Personen tanzen miteinander, sie überwinden die Distanz und feiern das Leben.

Insgesamt 35 Exponate sind im ersten Stock des Kitzinger Sparkassen-Foyers in den kommenden Wochen zu den normalen Öffnungszeiten zu bewundern. Man kann sie auch käuflich erwerben: Bei Interesse gibt Kunsterzieherin Tanja Seger unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerne Auskunft.

  • Erstellt am .

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach K.d.ö.R 
Egbert-Gymnasium Münsterschwarzach
Schweinfurter-Str. 40
97359 Münsterschwarzach

Telefon: 09324/ 20 260
Fax : 09324/ 20 460
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schulleitung

OStD Markus Binzenhöfer
StD Br. Dr. Jeremia Schwachhöfer