Aktuelles

Informationen zum Schuljahresende 2021/2022

Infos zum Schuljahresende 2021/2022

Liebe Schulgemeinschaft des EGM,

mit einer letzten Ausgabe unserer Infopost kommen hier noch einmal wichtige Informationen für Sie und euch zum Schuljahresende, aber auch ein Ausblick auf die ersten Termine im Herbst.

In den Sommermonaten ist unser schulisches Leben auf vielfältige Weise wieder zurückgekehrt. Unser Abiturjahrgang konnte mit dem Abikonzert und der Abiturfeier einen würdigen Abschluss seiner Schullaufbahn begehen. Für das Bezirksfinale der Leichtathletik konnten sich sechs Mannschaften des EGM qualifizieren. Die Leichtathletinnen der „Mädchen III“ dürfen sogar weiter auf das bayerische Landesfinale nach Markt Schwaben. Die Beach-Volleyballer haben beim Bezirksfinale den zweiten Platz erreicht. Unsere Schülerzeitung PEER ist unter den drei besten Schülerzeitungen Bayerns gelandet und wartet voll Spannung auf die Preisverleihung am 18.7. in München. Es laufen die Planungen für die EGM-Kulturwoche mit dem Voltizirkus, Aufführungen einzelner Klassen, dem Divertimento-Konzert und dem Schulfest am 16.7. Ein Teil des Unterrichts findet in diesen Wochen an besonderen Orten statt: bei Exkursionen in die nähere Umgebung oder auf unserem „Winkelhof“ im Steigerwald, wo einzelne Klassen Natur, Gemeinschaft und Bewegung erleben.

In einer Sonderkonferenz stellte uns ein Team des Katholischen Schulwerks die Ergebnisse der Evaluation des EGM vor. In den Umfragen zeigte sich ein hohes Maß an Zufriedenheit bei Eltern, Schülern und Lehrkräften mit der Ausrichtung der Schule und mit dem Klima, das bei uns herrscht. Gleichzeitig gibt uns die Evaluation wichtige Anstöße zur Weiterentwicklung, z.B. im Bereich der Kommunikation, bei den Neigungskursen oder bei der Suche nach Möglichkeiten des Feedbacks für den Unterricht.

So gehen wir im September als lernende Schule in ein neues Schuljahr in der Hoffnung, die Zeichen der Zeit zu erkennen, dabei aber auch unzeitgemäße Schritte zu gehen, wenn dies den Jugendlichen nützt. Dabei hilft uns das, was die Abiturienten-Gladiatoren in ihrem Gottesdienst in Bilder gefasst haben: die Stiefel der Bereitschaft, der Helm des Heils, das Schild des Glaubens.

Ich danke allen für das vielfältige Engagement, das in das Schuljahr 2021/22 eingebracht wurde! Ihnen und euch allen einen guten Abschluss des Schuljahrs, Erholung für Leib und Seele in den Sommerferien und ein gesundes Wiedersehen im September!

Ihr & Euer Markus Binzenhöfer

Zum bestandenen Abitur gratulieren wir unseren Abiturientinnen und Abiturienten ganz herzlich und wünschen alles Gute für die Zukunft. Allen Schülerinnen und Schülern, die unsere Schule verlassen, wünschen wir ebenfalls alles Gute und Gottes Segen.

Hier noch einige wichtige Informationen zum Schuljahresende

Schulgeldersatz durch den Freistaat Bayern
Da die Schule Leistungen erbringt, die durch die Schulgelderstattung nach dem Bayerischen Schulfinanzierungsgesetz (BaySchFG) nicht gedeckt werden, übernehmen die Erziehungsberechtigten die Verpflichtung zur Entrichtung eines darüberhinausgehenden Schulgeldes.
Schulträger anerkannter Gymnasien erhalten einen pauschalen Zuschussbetrag zum erhobenen Schulgeld. Der Freistaat Bayern unterstützt damit u.a. die Privatschulen, damit das von den Eltern zu zahlende Schulgeld in einem angemessenen Rahmen bleiben kann.

Die Höhe des staatlichen Schulgeldersatzes beträgt ab 01.01.2021 monatlich 110,00 €. Dieser Betrag bildet zusammen mit dem EGM-Schulgeld den Einzelbeitrag jedes Schülers zur Finanzierung der Schule in privater Trägerschaft. Für das Schulgeld am EGM ergibt sich daraus keine Veränderung.

Bücherrückgabe für die Klassen 5 bis Q11
Termine für die Bücherrückgabe der einzelnen Klassen und Gruppen können Sie unserer Homepage bzw. dem Digiboard entnehmen! Bücher, die nicht zurückgegeben wurden, werden dem Schülerkonto belastet. Wir belasten das Schülerkonto für Schäden an den Büchern wie folgt: Wasserschaden schwer 10,- €, Wasserschaden leicht 5,- €, Texte eingeschrieben 5,- €, Seiten eingerissen 2,- €, Einband am Buch festgeklebt 2,- €

Schülerbelastungen
Wie bereits in der letzten InfoPost mitgeteilt, wird lt. Beschluss des Direktorats mit dem Schulträger pro Halbjahr ein Papiergeld in Höhe von 15,00 € für alle Schüler berechnet. Die Kosten für das 2. Halbjahr werden im Juli dem Schülerkonto belastet. Der Betrag für den Jahresbericht in Höhe von 6,50 € wird ebenfalls im Monat Juli abgebucht. Bei Geschwisterkindern erhält das jüngste Kind den Jahresbericht. Die Jahresberichte für die Q12 können zu Beginn der Sommerferien zu den Ferienöffnungszeiten (siehe letzte Seite der Infopost) im Sekretariat abgeholt werden. Die Schüler der Q12/Abiturienten werden bis einschließlich Monat Juni mit dem Schulgeld belastet, daneben werden noch die beglaubigten Kopien in Höhe von 9,00 € und evtl. die Kosten für nicht abgegebene Bücher belastet. In Einzelfällen kann auch im Monat August noch ein Einzug erfolgen.

Schülerkonto
Die Schülerkontoauszüge für das 2. Quartal werden bis zum Beginn der Sommerferien verteilt.
Die nächsten Auszüge erhalten Sie dann erst im Oktober 2022. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Buchhaltung der Abtei (09324-20433).

Schulfest
Am Samstag, dem 16. Juli 2022, laden wir Sie herzlich zu unserem Schulfest ein, das in diesem Jahr eingebettet in die EGM-Kulturwoche (10.-17.07.) stattfindet. Eröffnet wird das Schulfest um 15.00 Uhr durch die Elternbeiratsvorsitzende, Frau Heike Wiegand, auf dem Platz zwischen Turnhalle und Mensa. Für Abwechslung sorgen u.a. verschiedene Vorführungen und interessante Aktivitäten einzelner Klassen.

Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich bestens gesorgt. Der Gottesdienst findet um 17:30 Uhr in der kleinen Turnhalle statt, anschließend treffen wir uns noch zum gemütlichen Beisammensein mit Musik und Tanz. Wir freuen uns sehr über Ihr Kommen und Ihre Unterstützung!

Letzte Schulwoche 2021/22
Bitte beachten: am Freitag, 22.07.2022 gibt es kein Mittagessen. In der letzten Schulwoche (25.-29.07.2022) gibt es keinen Pausenverkauf und kein Mittagessen. Ausnahmsweise ist es in dieser Woche möglich, dass die Schüler der Klassen 5-9 auch in der 11 Uhr Pause sich im Klosterladen versorgen (nicht im tegut). Das Verlassen des Schulgeländes ist nur bis zum Klosterladen gestattet (außer 10./11. Jahrgangsstufe). Die 5. und 6. Jgst. fährt in der Woche vom 25.-28.07.22 auf Klassenfahrt. Für die Jgst. 7-10 findet am 25.07.22 unser Wandertag statt. Von Dienstag, den 26.07.2022 bis Donnerstag, den 28.07.2022 bieten wir für die Jahrgangsstufen ein eigens abgestimmtes Programm. Hierfür können je nach Ausflugsziel kleinere Kosten anfallen. Sobald die Planungen abgeschlossen sind, werden die Klassen von ihren Klassenleitern umgehend informiert. Der reguläre Nachmittagsunterricht sowie die Tagesheimbetreuung entfallen in der letzten Schulwoche.

Letzter Schultag in Münsterschwarzach: Freitag, 29.07.2022
Nach dem Abschlussgottesdienst und der Zeugnisvergabe mit Jahresbericht schließen wir allgemein um 11.00 Uhr nach der vierten Stunde. Verbleibende Schülerinnen und Schüler werden bis zur Abfahrt der Busse gegen 13.00 Uhr im Tagesheim betreut. Wir bitten um Meldung bei Frau Bühler unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis zum 22.07.2022. Die Schülerinnen und Schüler, die aufgrund von Abwesenheit ihre Zeugnisse und den Jahresbericht nicht am letzten Schultag ausgehändigt bekommen, können diese durch ihre Erziehungsberechtigten am Ausgabetag ab 13.00 Uhr abholen lassen bzw. werden gebeten, ihre Zeugnisse und den Jahresbericht am Montag, den 01.08.2022 von 9.00 – 12.00 Uhr im Sekretariat abzuholen. (In Ausnahmefällen ist dies auch noch am Dienstag, 02.08.2022, von 9.00 – 12.00 Uhr möglich).

Schulwechsel/Abmeldungen
Es ist uns ein Anliegen, Überlegungen zur weiteren Schullaufbahn Ihres Kindes im persönlichen Gespräch zu begleiten und Sie zu beraten. Sollten Sie sich für einen Schulwechsel entscheiden, dann sollte die schriftliche Abmeldung dem Direktorat bis spätestens 29.07.2022 vorliegen. Abmeldeformulare sind bei Frau Mahler erhältlich.

Nachprüfung/Besondere Prüfung
Wir bitten Sie, die Anträge zu einer evtl. Nachprüfung/Besonderen Prüfung bis 29.07.2022 bei Frau Mahler im Sekretariat abzugeben. Die Prüfungen finden vom 07. – 09.09.2022 statt.

Zufahrt über Sonnenstraße zum Gymnasium
Viele Motorradfahrer und auch Pkw-Fahrer halten sich zu den Stoßzeiten (morgens/mittags/nachmittags) nicht an die vorgeschriebene Zone 30 in der Sonnenstraße und auf dem Weg nach hinten zum EGM. Dies stellt für die Anwohner insbesondere jedoch für spielende Kinder eine erhöhte Gefahrenquelle dar. Wir bitten alle Kraftfahrer nachdrücklich darum, das Tempolimit auf den Zufahrtsstraßen einzuhalten. Danke!

Erste Informationen zum neuen Schuljahr 2022/23
8. Jahrgangsstufe
Für die 8. Jahrgangsstufe erfolgt keine Neueinteilung. Die Klassen verbleiben in ihrem bisherigen Klassenverband.

Office 365
Die Lizenz für die Schülerinnen und Schüler, die bereits das „Microsoft Office 365“-Paket erworben haben, wird für das Schuljahr 2022/23 verlängert und die Jahresgebühr von 5,00 € voraussichtlich im Oktober vom Schülerkonto abgebucht. Die Gutscheine mit dem neuen Code werden rechtzeitig verteilt. Sollte eine Verlängerung nicht gewünscht sein, bitte die Kündigung bis spätestens 29.07.2022 schriftlich an Frau Mahler im Sekretariat geben.

Schulplaner
Auch im Schuljahr 2022/2023 haben wir wieder einen einheitlichen Schulplaner erstellt, der zu Beginn des Schuljahres in den Klassen ausgeteilt und über das Schülerkonto (4,90 €) verrechnet wird.

Fahrausweise
In den ersten Schultagen wird vom Sekretariat an Ihre Kinder der neue Fahrausweis für das Schuljahr 2022/2023 ausgegeben. Evtl. können die Fahrkarten teilweise auch schon im Juli ausgegeben werden. Schüler der künftigen Q11 und Q12 bitte beachten: Fahrkartenanträge bitte unbedingt noch vor Beginn der Sommerferien im Sekretariat abholen. Für den Fahrausweis wird der Kindergeldnachweis (bei mind. 3. Kindern) für Monat August noch benötigt. Bitte diesen in den Sommerferien an das Sekretariat senden.

Tanzkurs 10. Jahrgangsstufe
Im September beginnt der neue Tanzkurs für die 10. Jahrgangsstufe. Die erste Tanzstunde findet am ersten Schultag, Dienstagnachmittag 13.09.2022 statt. Über die weiteren Termine informiert Sie bei Anmeldung Tanzschule Pelzer aus Schweinfurt.

Erste Schultage im Schuljahr 2022/23 ab Dienstag, den 13.09.2022

  • Herzliches Willkommen den neuen Schülerinnen und Schülern voraussichtlich auf der Freilichtbühne auf dem Pausenhof um 7.50 Uhr
  • Den Ablauf des ersten Schultages entnehmen Sie bitte unserer Homepage! Unterrichtsende für die Klassen 5 - Q12 um 12.50 Uhr!
  • Instrumentalunterricht und Neigungskurse finden ab der zweiten Schulwoche statt. Die Instrumentalkräfte vereinbaren in der ersten Woche einen Termin mit ihren Schülerinnen und Schülern.

Erste Schultage im Tagesheim:

  • 09.2022: Am 1. Schultag Tagesheimbetreuung nur für die 5. Klassen. Für die Tagesheimschüler Ankommensfest bis 16.20 Uhr; Nachmittagsbetreuung 6.-10. Jgst. möglich, Anmeldung bitte bis Freitag, 09.09.2022 per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • 09.2022: Tagesheimbetreuung, Beginn auch für die 6.-10. Jgst.

Erste Termine für das Schuljahr 2021/22

  • 09.2022 1. Schultag (Di), Tagesheim nur für 5. Klassen
  • ab 14.09.2022 Tagesheim für 6. – 10. Klassen
  • 09.2022 Einführung der Tutoren in den Lotsendienst durch Verkehrspolizei KT
  • 09.2022 Compassion-Veranstaltung mit Prof. Dr. Böck, Uni-Klinik Würzburg Q11
  • 09.2022 Jahrgangsstufentest Mathematik 8. Jgst., Deutsch 6. Jgst., Englisch Jgst 10
  • 09 2022 Wandertag, HIT Q11, Dachau-Fahrt Q12
  • 09.2022 Jahrgangsstufentest Mathematik 10. Jgst., Deutsch 8. Jgst., Englisch Jgst. 7
  • -07.10.2022 Ankommenstage Klasse 5a
  • -14.10.2022 Syltfahrt I Jgst. 8
  • -14.10.2022 Memmlebenfahrt Jgst. 7
  • -14.10.2022 Ankommenstage Klasse 5d
  • -21.10.2022 Ankommenstage Klasse 5c
  • -28.10.2022 Syltfahrt II Jgst. 8
  • -28.10.2022 Ankommenstage Klasse 5b
  • 09.2022 Elternabend 5. Jgst.
  • 10.2022 Elternabend 6. Jgst.
  • 10.2022 Elternabend 9./10. Jgst.
  • 10.2022 Weltmissionssonntag Abtei Münsterschwarzach
  • 10.2022 Elternabend 7./8. Jgst.
  • 10.2022 Austausch mit den Eltern 11. Jgst.

Die erste Infopost des kommenden Schuljahres erscheint in den ersten Schultagen im Netz.Bitte entnehmen Sie dort alle relevanten Termine!

Ferienordnung des Sekretariats
Das Sekretariat ist in der Ferienzeit wie folgt besetzt:
01.08. – 05.08.2022 und ab dem 05.09.2022 jeweils von 9.00 – 12.00 Uhr, vom 08.08. – 02.09.2022 ist das Sekretariat nicht besetzt. Das Direktorat ist zusätzlich jeweils mittwochs (03.08., 10.08., 17.08., 24.08., 31.08.2022) von 10.00 Uhr – 12.00 Uhr besetzt.
Wir bitten Sie um Verständnis, dass während der Ferien noch keine Informationen zu den neuen Stundenplänen möglich sind.

Erholsame Ferien und einen guten Start in das neue Schuljahr 2022/23 wünschen die Kollegen in Schule und Tagesheim, die Betreuer und die Lehrkräfte, alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Haus und alle Mönche der Abtei.

  • Erstellt am .

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach K.d.ö.R 
Egbert-Gymnasium Münsterschwarzach
Schweinfurter-Str. 40
97359 Münsterschwarzach

Telefon: 09324/ 20 260
Fax : 09324/ 20 460
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schulleitung

OStD Markus Binzenhöfer
StD Br. Dr. Jeremia Schwachhöfer