Aktuelles

Elternbrief zu Neigungsfächern 2020/2021

Der Elternbrief informiert über die Wahl der Neigungsfächer für das Schuljahr 2020/21.

Sehr geehrte Eltern unserer Unter- und Mittelstufenschüler*innen, liebe Schülerinnen und Schüler,

für das nächste Schuljahr besteht wieder die Möglichkeit, aus dem umfangreichen Angebot zusätzlicher Kurse des EGM etwas für sich auszuwählen. Wir möchten Sie und euch etwas genauer über diese Neigungskurse informieren.

Das Kursangebot ist aus dem benediktinischen Leitbild der Schule erwachsen und verfolgt das Ziel, den Schüler/die Schülerin gemäß seiner/ihrer Talente und Anlagen über den Fachunterricht hinaus zu fördern. Je besser sich jeder einzelne auf seinen Kurs einlassen kann, desto nachhaltiger wird er profitieren und seine eigenen Fähigkeiten im Lauf der Zeit entdecken. Deshalb gilt für die Wahl: Weniger ist mehr!

Grundsätzlich gilt:

  • Schülerinnen und Schüler, die im nächsten Schuljahr die 6., 7., 8. oder 9. Klasse besuchen, wählen verpflichtend einen Neigungskurs. Grundsätzlich sollte ein Schüler/eine Schülerin nicht mehr als zwei Neigungskurse wählen und seine/ihre schulische Situation berücksichtigen.
  • Schülerinnen und Schüler, die im nächsten Schuljahr die 10. Klasse besuchen, wählen freiwillig einen Neigungskurs. Die Neigungsfächer Musik, Theater, Sport sollen dann angewählt werden, wenn sie in der Oberstufe als Profilfach belegt werden wollen.
  • Vor der Einschreibung soll jeder prüfen, wann der Kurs im Stundenplan liegt (s. den Stundenplan mit den Kursen auf Seite 2 und auf dem Schulportal MEBIS). Die Schülerinnen der Klassen 9 und 10 beachten bitte, dass sie am Dienstag und Donnerstag in der 8./9.Std. Unterricht haben und/oder an einem Tag in der 10./11. Std.
  • Für Schülerinnen und Schüler des musischen Zweigs gilt das Ensemble als Neigungsfach. Damit ist ihre Pflichtwahl erfüllt.
  • Manche Kurse werden ohne festen Termin angeboten (z.B. Tutoren, u.a.) – hier werden die jeweiligen Treffen individuell mit dem Kursleiter abgesprochen.
  • Die Wahl eines Kurses erfolgt bis zu den Pfingstferien über MEBIS. Die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen führen die Wahl in einer Klassenleiterstunde durch. Achtung – manche Kurse haben eine Teilnehmerbegrenzung
  • Sportkurse mit dem Zusatz "WK" sind für Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die im Wettkampfbereich spielen wollen bzw. können (Bitte Rücksprache mit der Sportlehrkraft).
  • Die Voltigierkurse werden von Mona Schwanfelder eingeteilt. Liebe Schülerinnen und Schüler, bitte fragt sie, in welchen Kurs ihr euch auf Mebis eintragen sollt.
  • Natürlich kann ein Kurs nur bei ausreichender Belegung zustande kommen. 

Wir hoffen, Sie und euch hinreichend über unser Wahlprogramm informiert zu haben. Bei Fragen stehen Frau Weber-Brandt und Frau Höhn zur Verfügung, ebenso können die einzelnen Kursleiter Auskunft über ihren Kurs erteilen. Über das MEBIS-Passwort der Schülerinnen und Schüler kann man sich auch bequem über das Kursangebot informieren. Liebe Eltern, bitte besprechen Sie die Kurswahl im Vorfeld zusammen mit Ihren Kindern.

  • Erstellt am .

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach
Egbert-Gymnasium Münsterschwarzach
Schweinfurter-Str. 40
97359 Münsterschwarzach

Telefon: 09324/ 20 260
Fax : 09324/ 20 460
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schulleitung

OStD Markus Binzenhöfer
StD Br. Dr. Jeremia Schwachhöfer