Aktuelles

Nützliche Nachrichten durch eine App

Zehntklässlerinnen überzeugen eine namhafte Jury

Münsterschwarzach. „Die beste Geschäftsidee“ suchten die Zehnklässler des Egbert-Gymnasiums in der letzten Schulwoche. Angeleitet von Lehrerin Heike Schmiedl suchten die vier Klassen zunächst die Klassensieger, bevor sie dann ihr Modell einer erlesenen Jury präsentierten. Zu den Juroren zählten der ehemalige Sparkassen-Vorstand Hermann Hadwiger, Bruder Stephan Veith vom Personalbüro der Abtei Münsterschwarzach, Unternehmensberater Karlheinz Illner und Jungunternehmer Jakob Hebenstreit.

Gewonnen hat am Ende die Gruppe aus Linn Haupt, Julia Fiehl, Yaara Henning und Emma Melber mit ihrer Idee einer App, die junge Leute mit nützlichen Informationen versorgt. „Wir haben festgestellt, dass immer weniger Jugendliche Fernsehen, Radio oder Zeitung nutzen, sodass sie sich immer weniger informieren und informiert sind“, so Linn Haupt. Jedoch steige die Handynutzung stetig. Und genau das haben sich die Schülerinnen für ihre Geschäftsidee zunutze gemacht: „Wir wollten eine App entwickeln, die den Jugendlichen zwischen 12 und 18 Jahren Nachrichten anbietet, die sowohl allgemein als auch individuell und auf das Alter abgestimmt sind.“

Um die Nutzer daran zu erinnern auch die App zu öffnen und zu benutzen und Nachrichten zu lesen, bekommt man ein bis zweimal am Tag zu unterschiedlichen Zeiten „Push up“-Benachrichtigungen. Ein weiterer Zusatz ist, dass eine Begriffsklärung in die App integriert ist. Diese dient dazu, Fachbegriffe und historisches Hintergrundwissen nachzuschlagen. Die Individualität der Nachrichten wird dadurch sichergestellt, dass die Nutzer aus vielen verschiedenen Interessengebieten fünf auswählen können, die diese besonders interessieren. So wollen Linn Haupt und ihre Mitstreiterinnen erreichen, dass sich Jugendliche wieder mehr über die Geschehnisse der Welt informieren und Nachrichten lesen.

Zum Foto:

Für die beste Geschäftsidee ausgezeichnet: Unser Bild zeigt (von links): Jakob Hebenstreit, Br. Stephan Veith OSB, Linn Haupt, Schulleiter Markus Binzenhöfer, Julia Fiehl, Karlheinz Illner, Yaara Henning, Hermann Hadwiger, Emma Melber und Lehrerin Heike Schmiedl. Foto Klos

  • Erstellt am .

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach K.d.ö.R 
Egbert-Gymnasium Münsterschwarzach
Schweinfurter-Str. 40
97359 Münsterschwarzach

Telefon: 09324/ 20 260
Fax : 09324/ 20 460
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schulleitung

OStD Markus Binzenhöfer
StD Br. Dr. Jeremia Schwachhöfer